Anmeldung zur IPAF-Schulung

Der Schlüssel für den sicheren und effizienten Einsatz von Arbeitsbühnen ist eine sorgfältige Ausbildung der Bediener gemäß dem DGUV Grundsatz 308-008 (vormals BGG 966). Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine professionelle, praxisorientierte Schulung. mateco führt die Ausbildung nach dem international anerkannten IPAF-Standard durch. Dieses Konzept wurde von Arbeitsbühnen-Anwendern und Sicherheitsexperten entwickelt und immer weiter ausgebaut. Das IPAF-Training ist vom TÜV nach ISO 18878 zertifiziert und steht im Einklang mit dem DGUV-Grundsatz 308-008. Doch bei mateco finden Sie nicht nur Schulungen für Bediener von Arbeitsbühnen, sondern auch für Einweiser und Führungskräfte. Unser komplettes Schulungsangebot der IPAF finden Sie hier:

Ein IPAF-Kurs für Arbeitsbühnenbediener dauert einen Tag und kostet pro Teilnehmer:

  • bei einer Kategorie: 269,- EUR netto
  • bei zwei Kategorien: 289,- EUR netto
  • bei drei Kategorien: 349,- EUR netto
zzgl. 42,00 Euro IPAF-Lizenz-Gebühr

Haben Sie noch Fragen? Unser IPAF-Team steht Ihnen telefonisch unter 0800 3 227 000 272 (kostenfrei) oder 02802 949 272 gerne zur Verfügung.

1. Select training course







    Lkw- und Anhängerarbeitsbühnen (1b)
    Scherenarbeitsbühnen (3a)
    Teleskop- und Gelenkteleskoparbeitsbühnen (3b)

    2. Add participant

    3. Book

    Yes, I consent to the collection, processing, storage, use and internal disclosure of my form data by mateco. The consent can be revoked in writing at any time. All information can be found in our privacy policy.

    4. Billing recipient

    differs from orderer/participant

    (if different from orderer/participant):