← Return

BVO: Die Besichtigung vor Ort und ihre Bedeutung

Eine gute Planung ist die halbe Miete. Gerade bei der Anmietung von Arbeitsbühnen kann diese Redensart wörtlich genommen werden. Denn ein Gerät, das nicht mit den örtlichen Gegebenheiten vereinbar ist, kostet am Ende doppelt.

Bereits vor dem eigentlichen Einsatz in der Höhe ist es wichtig, sich intensiv mit der Auswahl der passenden Arbeitsgeräte auseinanderzusetzen. Oder würden Sie eine Kreuzschraube mit einem Schlitzschraubenzieher hineindrehen?

Während Sie diese Frage ganz einfach mit einem „Nein“ beantworten können, ist die Frage nach der richtigen Arbeitsbühne oft deutlich kniffliger. Denn bei dieser Entscheidung müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, die sich nicht für Jedermann direkt erschließen.

Daher bieten wir unseren Kunden im Rahmen einer Besichtigung vor Ort (kurz: BVO) eine unverbindliche Serviceleistung, bei der unsere speziell geschulten Außendienst- und BVO-Mitarbeiter die Gegebenheiten am Einsatzort genau unter die Lupe nehmen und daraufhin eine Empfehlung hinsichtlich geeigneter Geräte für den anstehenden Einsatz aussprechen.

Dabei werden von unseren erfahrenen Kollegen unter anderem die folgenden Kriterien in Betracht gezogen:

  • Wie ist der Untergrund beschaffen und welche Maschine hält er aus?
  • Müssen Treppenstufen überwunden werden, um an den Einsatzort zu gelangen?
  • Gibt es eine enge Einfahrt oder einen Durchgang mit geringer Höhe zu durchqueren?
  • Besteht die Möglichkeit, über Nacht Batterien aufzuladen oder wird doch ein Gerät mit Dieselantrieb benötigt?
  • Kann durch eine möglichst große Leistung im Arbeitsbereich ein ständiges Umsetzen der Maschine vermieden werden?
  • Welche zusätzliche Ausstattung erleichtert die Arbeit am Einsatzort und kann so zu einer kürzeren Mietzeit führen?

Diese detaillierte Analyse der örtlichen Gegebenheiten macht es möglich, aus unserem breit gefächerten Mietportfolio mit bundesweit über 12.000 Arbeitsbühnen in mehr als 700 verschiedenen Ausführungen die richtige Wahl zu treffen. Aber nicht nur das: Unsere Außendienst- und BVO-Mitarbeiter haben außerdem im Blick, ob aktuell eingesetzte Mietgeräte geeignet und auch sicher sind. Denn nur mit dem passenden Gerät können Sie komfortabel und effizient in der Höhe arbeiten und dabei weitaus flexibler sein als mit jedem Gerüst oder einer Leiter.

Comments

No comments

Write comment

* These fields are required