23.09.2013 - Häuser als überdimensionale Leinwand

Artunique bedeutet einzigartige Kunst. Genau das ist es, was Spray-Künstler Christian Hölzer (Hannover) mit seiner Firma macht. In Mecklenburg-Vorpommern verschönert er Häuserfassaden wie beispielsweise Wohnblocks. Hölzer nutzt für das Projekt die Bühne T 160 mit 16 m Arbeitshöhe.

Zuerst fertigt Hölzer eine Skizze des Motivs auf der Hauswand an, beim Ausmalen steht ihm sein Spray-Team zur Seite. Den Blick fürs Ganze behält er souverän. Fassaden sind eine überdimensional große Leinwand. Die Bilder sollen aus der Ferne wirken, beim Sprayen ist der Abstand jedoch nicht viel größer als bei einem Bilderrahmen. Silvia Kuhn, mateco-Disponentin aus Großbeeren bei Berlin, ist fasziniert von Artuniques Kunst: ?Die Bilder sind so plastisch, wirken echt?.