Über 40 Jahre mateco Arbeitsbühnen

Meilensteine einer Erfolgsgeschichte

1973

Die maltech Hebebühnen-Vermietung GmbH & Co. wird in Stuttgart gegründet. Das Geschäft beginnt mit der Vermietung von LKW-Arbeitsbühnen. Wenige Jahre später folgen Scheren- und Teleskoparbeitsbühnen.

1990

In Deutschland ist mit 6 Niederlassungen der Grundstein für das mateco Netzwerk gelegt.

1996

Die Auslandsgesellschaft Luxemburg wird gegründet.

1998

In Tychy/Kattowitz wird die polnische Tochtergesellschaft gegründet, weitere Standorte folgen.

1999

Die Umfirmierung in die nicht börsennotierte mateco AG erfolgt.

2000

mateco verfügt als erster Vermieter über die damals höchste Bühne überhaupt mit 88 m Arbeitshöhe. Ebenso ist die größte Allrad-LKW-Bühne mit einer Arbeitshöhe von 62 m Teil des Geräteparks.

2007

Odewald & Compagnie Gesellschaft für Beteiligungen mbH übernimmt die Mehrheit an mateco. Straub Mobilmietlift in Reutlingen geht an die AG über.

2008

Der eingeschlagene Wachstumskurs wird konsequent weiterverfolgt. Die Mietlift GmbH in Dormagen wird übernommen.

2009

Die beiden Arbeitsbühnen-Vermieter Zülz (Ravensburg und Kempten) sowie Kühne (Kassel und Göttingen) werden übernommen.

2010

mateco hält am Expansionskurs fest und ist flächendeckend aufgestellt. Eine neue Niederlassung in München wird eröffnet und die bayerische Top Lift Arbeitsbühnen übernommen.

Die Bedienerschulung PlatformCard ist nach ISO 18878:2004 und nach BGG/GUV-G 966 zertifiziert.

2011

International ist mateco nicht nur mit eigenen Tochtergesellschaften in Polen und Luxemburg vertreten – über Kooperationen lassen sich weltweit Arbeitsbühnen anmieten. In Deutschland ist mateco flächendeckend an 28 Orten vertreten.

2012

Die TVH Group mit Hauptsitz in Waregem/Belgien erwirbt die mateco AG. Anschließend erfolgt die Umfirmierung in die mateco GmbH.

2013

Die mateco feiert ihren 40sten Geburtstag.

2014

Im Bergischen Land in Wuppertal wird eine Übergabestation für Selbstfahrer-LKW- und Anhänger-Arbeitsbühnen eröffnet.

2015

Übernahme der IRMLER WOB-LIFT Arbeitsbühnenvermietung in Wolfsburg.

2016

Die ROHRMOSER Arbeitsbühnenvermietung in München-Freiham wird übernommen.

2017

Eröffnung einer Niederlassung in Osnabrück. Erwerb der Huber und Högele Arbeitsbühnenvermietung in München-Haar.

Unsere Muttergesellschaft TVH erwirbt 100% der Anteile der Lavendon (Deutschland) Holding GmbH und damit der Gardemann Arbeitsbühnen GmbH.