Entdecken Sie die Vielfalt unserer
Arbeitsbühnen-Einsätze

08.12.2017 - Weihnachtszauber in Hamburg

Bäume schmücken in und vor dem Michel

Ganz traditionell werden in der Woche nach dem 1. Advent in der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis, auch „Michel“ genannt, die Weihnachtsbäume aufgestellt. Während der Weihnachtsbaum außen problemlos mit LKW-Arbeitsbühnen geschmückt wurde, wurde im Inneren mit leichten und kleinen Anhängerarbeitsbühnen gearbeitet, um an die 11 Meter hohe Edeltanne zu gelangen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!